Yan Chen

Frau Chen ist seit 17 Jahren in der Schweiz wohnhaft 

Sprachen: Deutsch, Englisch, Chinesisch

Ausbildung an der Swiss Prävensana Akademie, diverse Weiterbildungen

Ich empfehle mich für eine professionelle, zielgerichtete Behandlung, die präzise auf Ihre Beschwerden und Bedürfnisse zugeschnitten ist.

MEDIZINISCHE MASSAGEN
(EMR und ASCA anerkannt)

Mit gezielten Handgriffen werden Verspannungen gelöst, der Stoffwechsel angeregt und die Durchblutung gefördert. Dies ist Balsam für die Seele! Zu den klassischen Indikationen der medizinischen Massage zählen Muskelverspannungen oder Verhärtungen, z. B. die Wirbelsäulen-Syndrome oder auch posttraumatische Veränderungen.

Patienten, die regelmässig medizinische Massagen erhalten, beobachten folgende Ergebnisse: 

Die Beweglichkeit der Wirbelsäule verbessert sich, Verspannungen in den tiefen Muskelschichten werden aufgelöst. Es kommt zu einer Anregung des Lymphsystems und des Energieflusses. Das subjektive Schmerzempfinden ist deutlich reduziert.

 Dies beinhaltet unter anderem:

  • Linderung von akuten und chronischen Schmerzen
  • Auflösen von Verspannungen
  • Verbesserung des venösen Blutstroms
  • Förderung der arteriellen Durchblutung
  • Verbesserung der Muskelelastizität und -regeneration
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte